Junge Philharmoniker Dortmund

Auftakt

Plakat - Auftakt - 08.04.2003



Am Dienstag, den 08.04.03, stellen sich die Jungen Philharmoniker Dortmund um 19.30 Uhr erstmals mit ihrem Konzert unter dem Titel "Auftakt" im Opernhaus vor.

Auf dem Programm stehen folgende Werke:

Wolfgang Amadeus Mozart Symphonie Nr. 30 in D-Dur, KV 202
Klavierkonzert Nr. 12 in A-Dur, KV 414
Antonio Vivaldi Konzert für 4 Violinen und Streichorchester in h-Moll, Op. 3 Nr. 10
Franz Schubert Sinfonie Nr. 5 in B-Dur, D 485

Der Solist im Klavierkonzert ist Il-Woo Mun, Berlin.


Die Jungen Philharmoniker Dortmund bestehen seit dem Jahre 2002 und wurden von ihrem jetzigen Leiter, Dr. Matthias Korten, ins Leben gerufen.
Die Idee beruht darauf, jungen talentierten Musikern aus den Schulen in Dortmund und Umgebung ein Forum für gemeinsame musikalische Aktivitäten zu geben.

Bei diversen Proben und musikalischen Akademien, wie z.B. einer gemeinsamen Probenfahrt in die Landesmusikakademie NRW in Heek, wurden verschiedene Kompositionen und Konzert-programme einstudiert.
Das Orchester wird unterstützt durch das Ministerium für Schule und Weiterbildung, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW in Düsseldorf.

Mit dem Konzertabend möchte das Orchester jungen Menschen die Musik vergangener Zeiten näher bringen und zum eigenen Musizieren motivieren. Daneben wird mit Blick auf die Zukunft eine enge Zusammenarbeit mit den Schulen angestrebt, um möglichst allen Schülern eine Verbindung zu klassischen Konzerten zu ermöglichen.
Das Konzert eignet sich für Schüler/innen ab der 8. Klasse. Karten sind im Vorverkauf (Opernhaus) und an der Abendkasse zu erhalten und kosten für Schüler 4 Euro, Erwachsene 8 Euro.

Für die kommenden Projekte und den Ausbau des Orchesters sind weitere Schülerinnen und Schüler jederzeit herzlich willkommen!

Da das Orchester bislang ohne städtische Unterstützung auskommen musste, ist die erfolgreiche Fortsetzung der Arbeit besonders auf Sponsoren angewiesen. Weitere Informationen können Sie bei Herrn Dr. Matthias Korten, Mallinckrodt-Gymnasium Dortmund, erhalten!